Hallo Tangofreunde,

 

wir wünschen euch allen einen guten Start in das Hoffnungsjahr 2021. Wir hoffen auf eine Wiedergeburt der Zeit, die wir vor Corona genießen durften:  Eine Zeit voller Tanzvergnügen und der Begegnung mit Menschen in herzlicher Umarmung. Also kurz um: Wir wünschen uns die Normalität zurück. Nicht mehr, aber bitte nicht weniger!

 

Leider müssen wir auf das Normale wieder einmal verzichten. Der Gesetzgeber gibt uns allen Beschränkungen, die nicht umgehbar sind: So muss auch der Januar 21 den Lockdown erleben. Wir wollen euch dennoch im Januar mit Tanzvideos begleiten. Wir stellen jeden Montag ein Tanzvideo ein. In diesem Lernfilm sind zu Einem Basicschritte enthalten. Zum Anderen entwickeln wir aus diesen Basics kleine Variationen für die Mittelstufe und zu guter Letzt gibt es noch ein kleines Leckerli obendrauf für die fortgeschrittenen Tänzer unter euch. 

 

Wir hoffen, euch auf diesem Wege durch diese finstere Zeit zu begleiten und euch einen kleinen Sonnenschein am Firmament zu bieten. Wir vermissen euch und sind uns ganz sicher, euch bald gesund und munter wieder zu sehen.

 

Eure Elke und euer Robert, Eure Tanzbegleiter in Sachen Tango

 

Auf einfache Art und Weise Tango Argentino lernen ...

Wir garantieren Ihnen .....

- schnellen Lernerfolg: Nach jeder Kurseinheit merken Sie einen deutlichen Lerngewinn.

- Freude am Tanzen: Sie brauchen keine Schrittfolgen auswendig lernen, sondern formen Ihren Tango ganz individuell nach Ihrem Gusto.

- freundliches Lernklima: Sie tanzen mit ganz vielen anderen Paaren unter hoch kompetenter Begleitung in einer sehr schönen Atmosphäre.

 

 

Wer wir sind ...

Wir tanzen seit ca. 10 Jahren

gemeinsam Tango Argentino. Wir sind Middle Ager und stecken nach all diesen Jahren immer noch im Tangofieber. Neben der Musik fasziniert uns die Vielseitigkeit dieses Tanzes. Elke ist ausgebildete Tanztherapeutin und Robert ist Lehrer und ehemaliger Tanzprofi.

 

Was wir leisten...

Wir unterrichten Tango Argentino seit nunmehr 10 Jahren und können auf ein großes didaktisches Vermögen zurückgreifen.  Bei uns lernt man von der Pike auf den Tango Argentino: Wir haben ein Tanzkonzept entwickelt, was die Stufungen Tangobasics, Tangovariations und Tangocreations vorsieht. 

Wen wir ansprechen ...

Wir sind für alle diejenigen, die gerne  Tangomusik hören, gerne auf diese Musik tanzen, Neues ausprobieren wollen und mit Menschen in Kontakt treten, da. Wir verstehen uns als Lehrer, Ansprechpartner, Begleiter, Innovatoren, Tänzer und Mitfühlende, die ebenfalls wie wir dem Tangofieber unterliegen.


Wir sind seit nunmehr mehreren Jahren Tanoglehrer in der TGC Redoute Koblenz und Neuwied e.V. und können mit sehr viel Erfolg auf die gemeinsame Zusammenarbeit blicken: Der Verein bietet die besten Voraussetzungen mit hervorragendem Tanzboden, sehr gut klimatisiertem Räumlichkeiten und einem professionellen Vereinsmanagement. Mit mehr als 60 Paaren stellen wir vielen Tangotänzern somit beste Tanzbedingungen. 

Wir tanzen Tango und hören damit nicht auf. Tangofieber.